Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Shoutbox
You must login to post a message.

No messages have been posted.
News & Artikel
NEWS
Zufällige News
» Flurplan Netzen 1861 1344
» Website Empfehlung: ... 1648
» Flurplan Wust 1852 1341
» Überarbeitung der R... 1341
» Frohe Weihnachten un... 1315

Populäre News
» Das wohl älteste Ku... 3326
» Zufallsfunde Interne... 2869
» Übrigens .... es gi... 2504
» Zufallsfunde Interne... 2503
» Kuhlmey im Bürgerbu... 2242

News Statistik
» News insgesamt: 42
» Gelesen: 67372

ARTIKEL

Zufällige Artikel
» Zachow 1858 2054
» Liste aller Personen... 5338
» Kuhlmey,Daniel & Fic... 1800
» Kriegsgefallene 29933
» Müller Kuhlmey (Wer... 1463

Populäre Artikel
» Kriegsgefallene 29933
» Gefechtsverband Kuhlmey 26246
» Flurkarte Wust 1852 25216
» .... ein Schwippschw... 5431
» Liste aller Personen... 5338

Artikel Statistik
» Artikel insgesamt: 22
» Gelesen: 124861

FORUM

Zufällige Threads
» [Ketzin] Großbrand ... 1634
» Konrektor WaIther K... 1495
» [USA] Umfangreicher ... 1385
» (USA) Diverse Kuhlmey 5751
» Kuhlemay 1174

Populäre Threads
» [Polen] Kuhlmey 6432
» [Brandenburg] Kuhlmey 5998
» Kuhlmey / Kuhlmei Im... 5794
» (USA) Diverse Kuhlmey 5751
» [Wust] Der große Br... 4657

Forum Statistik
» Threads insgesamt: 123
» Gelesen: 189754
Links
Personen Suche / Website durchsuchen



 
Erwähnung Kulemey 1430 / 1444
News

Durch einen Zufall beim googlen lief mir vor einiger Zeit die Namenform KULEMEY, die der der Kuhlmei(y)s sehr ähnlich ist, über den Weg. Ich notierte mir dies aber mit der Zeit gerieten diese Informationen in Vergessenheit und ich recherierte nicht weiter. Allerdings möchte ich dies Euch nicht vorenthalten - vielleicht hat ja jemand noch mehr Infos dazu und kann weiterhelfen.

Da es sich um eine sehr stark an Kuhlmey angelehnte Schreibart handelt gehe ich davon aus, dass dies ein UR KUHLMEI(Y) von uns ist. Leider nicht belegbar aber da beide im gleichen Kerngebiet wie fast 90% aller Kuhlmei(y)s lebten sehr sehr wahrscheinlich!

Die bisher zweitälteste Kuhlmei(y) wäre demnach MARTINIUS KULEMEY (1444-1485) .........

MARTINIUS KULEMEY wird in der Zeit von 1444-1485 als Konverse des Klosters Lehnin erwähnt
(Quelle: Geschichte des Klosters Lehnin, 1180-1542) (LINK)
Weiterhin findet sich eine Erwähnung HIER als Mitglied des Klosters Lehnin.

Aber es geht noch älter!!!!

Die bisher älteste überliefterte Erwähnung finden wir in einer Urkunde von 1430 - nämlich KRUGER KULEMEY


LI. SDiarfgraf Sodann öerfcbrctbt beizt Sürgct SSeztcbict S3trrfz)olj tzt Serltzt Btnfezt trab (Renten im Sorfe ©elcborc, am 29. (September 1430.)
Wir Jobanns, von gots gnaden marggraue zu Brandburg etc., Bekennen —, das fur vns kommen ift vnfer lieber getrewer Benedictus birekholcz, purger zu Coin, vnd vns fleiffiglichen gebeten hat, dielTe hienachgefchrieben ierlich czinfe vnd rente, in dem dorffe Selchow gelegen, auff vierbutenmal hüben, die nu treibt der kruger kulemey, anderthalben wifpel roggen, einen halben wifpel gerften, einen wifpel habern, Auff tewes hoff vnd funff hüben XXX fcheffel roggen, XV fcheffel gerften, XXX fcheffel habern vnd von einem grafzhaue IUI huner, I rauchhun vnd den czehnden, über denfelben hoff auff einem grafzhaue, do nu lucas auff wonet, XII pf. vnd Л rauchhunre vnd an das halbe uberfte vnd niderfte in demfelben dorff II teil vnd an das halb kirchlehn dofelbft II teil, margareten, feiner elichen hawfzfrawen, zu einem leipgeding geruchen zu leihen. Solch fein fleiffig bete wir angefehn vnd der gnanten margareten die obgefchrieben ierlich czinfe vnd rente zu einem rechten leipgeding gelihen haben etc. — Geben zu Spandow, am freitag fant michels tag, Anno M°. CCCC0. XXXo.
91аф bent (Soptauju$e be« STOottgrafen ЗоЦпп fol. 43. *

Quelle: http://books.google.de/books?pg=PA328&dq=kulemey&id=frwKAAAAIAAJ&hl=de&output=text 

Es könnte sich hierbei um den bisher ältesten bekannten Kuhlmei(y) handeln!

Update: die Chronik des Ortes Selchow (der Ort befindet sich links gesehen unmittelbar neben dem Flughafen berlin Schönefeld und gehört auch als Ortsteil zu Schönefeld --> LINK zu Karte) ist HIER zu finden.

Dort wird der Krüger Kulemey defintiv auch erwähnt


Quelle: www.kuhlmei.de
Verwandte News
www.kuhlmei.de RSS Feed
01.12.2015 12:11
Leider nichts Neues
31.08.2017 09:47
KB Einträge
25.11.2020 09:35
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.